2018
Jun
30

AUTKOM übernimmt safetycom®



Unter dem Logo safetycom® hat das Ingenieurbüro Plüddemann mehr als 12 Jahre sehr erfolgreich Dienstleistungen rund um die Realisierung sicherer Steuerungstechnik für den Maschinenbau angeboten. Dabei lag der Fokus in den Bereichen Schulung, Beratung und Dokumentationsunterstützung für Sicherheitsfunktionen in Maschinensteuerungen gemäß der Sicherheitsnorm DIN EN ISO 13849.

AUTKOM hat diese Aktivitäten nun übernommen und sich neben dem Markennamen auch die Rechte an den Schulungen sowie allen dazugehörigen Inhalten gesichert.

Wir verknüpfen somit mehr als 30 Jahre Erfahrung in der „Automatisierungstechnik“ mit der Erfahrung von safetycom® im Geschäftsbereich „Funktionale Sicherheit“ zu einem einzigartigen Leistungsspektrum:

Seminar – Funktionale Sicherheit Projekt

In dieser zweitägigen Veranstaltung, welche im Bereich der Elektrotechnik angesiedelt ist, werden Sie intensiv auf die Anwendung der Sicherheitsnorm DIN EN ISO 13849 im Rahmen der Maschinenrichtlinie vorbereitet. Unter Verwendung der Software SISTEMA und Berücksichtigung der genannten Sicherheitsnorm findet eine Bewertung und Validierung der Sicherheit von Steuerungen statt.



Seminar – Funktionale Sicherheit Kompakt

Dieser im Bereich der Elektrotechnik angesiedelte Workshop gewährt Ihnen einen kompakten Überblick über die Anwendung der Sicherheitsnorm DIN EN ISO 13849 im Rahmen der Maschinenrichtlinie. Unter Verwendung der SISTEMA-Software und Berücksichtigung der genannten Sicherheitsnorm findet eine Bewertung und Validierung der Sicherheit von Steuerungen statt.



Dienstleistung für Ihr Projekt

Die „safetycom®-Methode“: Effektive, zielführende Dokumentationserstellung gemäß DIN EN ISO 13849 mit SISTEMA-Software, um Sie auf Ihrem Weg zur CE-Kennzeichnung zu unterstützen.



* Die DIN EN ISO 13849 regelt den sicherheitsrelevanten Teil der Herstellerpflicht im Rahmen der Maschinenrichtlinie und gilt für alle Arten von Maschinen, unabhängig von der verwendeten Steuerungs- und Antriebstechnologie.

Die Workshops werden als Inhouse-Veranstaltungen oder zu allgemein buchbaren Terminen angeboten. Eine Terminübersicht unserer bevorstehenden Seminar erhalten Sie unter: >>Termine<<

2018
Jan
9

AUTKOM wird Partner der HdWM – Hochschule der Wirtschaft für Management

Als staatlich anerkannte private Hochschule mit Sitz in Mannheim, bietet die Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) seit 2011 von Unternehmen geförderte Management-Studiengänge mit Bachelorabschluss an. Ein vielfältiges Weiterbildungsangebot für Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung inkl. eines Masterprogramms rundet das Bildungsangebot der HdWM ab.

Studienmodell mit Win-Win-Perspektiven

Management studieren an der HdWM basiert auf einem einzigartigen Studienmodell, das die Vorteile eines Vollzeitstudiums mit denen eines dualen Studiums kombiniert und die Stärken beider Studienformen in einem Studienprogramm, dem geförderten Management-Studium, bündelt. In Zusammenarbeit mit namhaften Großunternehmen und insbesondere mit innovativen mittelständischen Unternehmen wurden die Studieninhalte speziell auf die Erfordernisse des Arbeitsmarktes der Zukunft ausgerichtet.

Weitere Informationen zum Partnerkonzept und -netzwerk erhalten Sie hier: https://www.hdwm.de/hochschulmarketing/partnerunternehmen

2017
Dez
24

AUTKOM spendet an „heilpädagogische Ganztagsschule in Mannheim“

Anstelle von Präsenten und Weihnachtskarten haben wir uns auch in diesem Jahr entschlossen, eine Spende für einen sozialen Zweck zu tätigen.
Mit unserer Spende unterstützen wir die „Hans-Müller-Wiedemann Schule in Mannheim“ – eine freie heilpädagogische Ganztagsschule bei dem Projekt „Natur-Erlebnis-Raum“ und damit bei Ihrer wertvollen pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die durch geistige Behinderung oder Mehrfachbehinderung in ihren leiblichen und seelischen Fähigkeiten eingeschränkt sind. 

Sie können sich jederzeit unter folgendem Link über das Projekt informieren und selbstverständlich auch selbst aktiv werden: http://www.wiedemann-schule.de/institution/naturerlebnisraum/ 

2017
Jun
26

AUTKOM folgt Innovationen und wird B&R Qualified Partner

Das B&R Qualified Partner Programm ist ein Netzwerk von Systemintegratoren und Ingenieurbüros mit langjähriger Erfahrung im Einsatz von B&R Technik.
Das Ziel des Programmes ist die erfolgreiche, gemeinsame Umsetzung von Endkundenprojekten und der Aufbau einer langfristigen partnerschaftlichen Zusammenarbeit.
Die Partner erhalten spezielle Trainings und durchlaufen eine jährliche Rezertifizierung, um mit höchster Kompetenz in der Beratung, Planung und Projektierung Kundenprojekte umzusetzen.

Mehr erfahren Sie hier:
https://www.br-automation.com/de/service/qualified-partner-deutschland/

2017
Mai
20

AUTKOM wird ABB Value Partner

ABB arbeitet seit mehr als zehn Jahren mit externen Vertriebspartnern eng zusammen. Das ABB-weite Partnerprogramm nennt sich ABB Value Provider Programm. 

Als ABB Authorized Value Provider bietet AUTKOM nun zertifizierte Leistungen in den Bereichen Verkauf, Support, Wartung und Engineering in enger Zusammenarbeit mit ABB an. Sie bringen ABB-Produkte und Dienstleistungen direkt zum Kunden. Hierzu wurden und werden AUTKOM Mitarbeiter in einem Fortbildungsprogramm von ABB konsequent weitergebildet.

AUTKOM bietet seinen Kunden neben den Produkten der Antriebs- und Steuerungstechnik als Systemintegrator auch Dienstleistungen auf diesem Gebiet an.


Mehr erfahren Sie hier:

http://new.abb.com/drives/de/channel-partners/abb-value-provider-programm

2017
Apr
9

AUTKOM startet mit neuem Internetauftritt

 

Endlich ist die neue Internetseite der AUTKOM online und die nun doch schon in die Jahre gekommene, bisherige Seite abgelöst.
So starten wir mit aktuellem Design in die Zukunft...!
Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Abwechslung beim Erkunden und sich Informieren.

2017
Jan
11

Auftrag Rufbereitschaft ABB STOTZ KONTAKT in Heidelberg

Gleich zu Beginn des neuen Jahres hat AUTKOM einen weiteren Rufbereitschaftsvertrag von einem namhaften Produktionsbetrieb in der Region erhalten. 
Dank der Einsatzbereitschaft und Flexibilität unserer Mitarbeiter sind wir in der Lage, solchen anspruchsvollen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.

2016
Dez
5

AUTKOM führt neues ERP / Fakturierungssystem ein

Mit steigenden Umsätzen und immer dynamischeren Vorgängen wurde ein modernes Enterprise-Resource-Planning (ERP)-System erforderlich, mit dessen Einführung AUTKOM nun noch flexibler agieren kann.

2016
Jun
10

AUTKOM stellt ein

Stetiges und moderates Wachstum wird seit vielen Jahren bei AUTKOM gelebt.
Nun wurden im Sommer 2016 gleich 3 neue Mitarbeiter für die Projektierung im Geschäftsbereich „Automatisierungstechnik“ eingestellt, um dem gestiegenen Bedarf gerecht zu werden.

2016
Mai
15

AUTKOM überschreitet den Umsatz von 4 Mio. Euro

AUTKOM erhält weiteren Auftrag von der DAIMLER AG für eine neue Motorenproduktionslinie – diesmal für die DETROIT DIESEL CORPORATION, USA.

2016
Mär
3

AUTKOM verstärkt die Partnerschaft zu SAFETYCOM und bietet Workshops zur

„Sicherheitsbeurteilung von Maschinensteuerungen gemäß DIN EN ISO 13849 mit SISTEMA-Training“ an.
Bei AUTKOM haben wir mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Automatisierungstechnik und verknüpfen diese mit der Erfahrung von SAFETYCOM auf dem Gebiet der Sicherheitstechnik zu einem einzigartigen Spektrum.
Die DIN EN ISO 13849 regelt sicherheitsrelevanten Teil der Herstellerpflicht im Rahmen Maschinenrichtlinie und gilt für alle Arten von Maschinen, unabhängig von der verwendeten Technologie.
Hierzu bieten wir Ihnen für den Bereich Elektrotechnik ein maßgeschneidertes Weiterbildungs- und Dienstleistungsangebot.

 

 

 

2015
Dez
16

AUTKOM überschreitet den Umsatz von 4 Mio. Euro

Im Jahr 2015 konnte eine deutliche Umsatzsteigerung erreicht werden.
Diese positive Entwicklung haben wir unseren Mitarbeitern und unseren treuen Kunden zu verdanken.

2015
Okt
2

AUTKOM wird SIEMENS Solution Partner DRIVES & MOTION

Seit nahezu 10 Jahren ist AUTKOM zertifizierter Solution Partner von SIEMENS.
Bisher für die Module 
AUTOMATION SYSTEM
und
HUMAN MACHINE INTERFACE HMI (künftig: ADVANCED FACTORY AUTOMATION)
Nun wurde die Partnerschaft um das Modul DRIVES & MOTION erweitert um unseren Kunden besonders auch in der Antriebstechnik regelmäßig geschulte Kompetenz zu bieten.